NEWSHUB
Gemeinsam mit Dieter Bohlen in der 16. Staffel
03.01.2019 15:18 Uhr
Prominenter Neuzugang: Xavier Naidoo in der Superstar-Jury

Berlin, 03.01.19: Prominenter Neuzugang beim RTL-Showlangläufer «Deutschland sucht den Superstar»: Sänger Xavier Naidoo wird neben Dieter Bohlen, Pietro Lombardi und Profitänzerin Oana Nechiti in der 16. Staffel in der Jury sitzen. Damit wird - abgesehen von Bohlen - die komplette Jury der Show ausgetauscht. Die Jury trifft in der Sendung die Vorauswahl, das Publikum bestimmt letztendlich, wer «Superstar 2019» wird, einen Plattenvertrag und eine hohe Gewinnsumme bekommt. Im vergangenen Jahr erhielt Gewinnerin Marie Wegener 500 000 Euro. Xavier Naidoo, mit den Söhnen Mannheims bekannt geworden, freut sich besonders auch auf die Zusammenarbeit mit Bohlen. Momentan arbeitet Naidoo an seinem achten Solo-Album.

Auch interessant
Lady Gaga bereut Zusammenarbeit mit R. Kelly
Rockröhre Suzi Quatro wäre gern Filmkritikerin geworden
Kobi Marimi träumte als Kind vom Eurovision Song Contest
Der Nacken: Schweighöfer bricht Konzert ab
Ozzy Osbourne sagt Europa-Tournee wegen Erkrankung ab
Berichte: R. Kelly zahlt Kaution und verlässt Gefängnis