NEWSHUB
Polizei sucht in Brandenburg nach vermisster Rebecca
07.03.2019 14:19 Uhr
Suche nach Rebecca - Polizei durchkämmt Wald in Brandenburg

Berlin/Storkow, 07.03.19: Auf der Suche nach der seit gut zwei Wochen verschwundenen 15-jährigen Rebecca aus Berlin hat die Polizei eine großangelegte Suchaktion in Brandenburg gestartet. Eine Hundertschaft Polizisten und ein Hubschrauber wurden in der Umgebung des Ortes Storkow 50 Kilometer südöstlich von Berlin eingesetzt, das teilte die Polizei über Twitter mit. «Wir gehen dort einem Hinweis nach», sagte ein Sprecher. Die Suche soll sich nach Angaben der Brandenburger Polizei auf den Ortsteil Kummersdorf konzentrieren. Es gehe um ein Gebiet an der Hauptstraße Richtung Görsdorf. Die «Märkische Allgemeine Zeitung» berichtete, die Polizisten würden einen Wald in der Nähe vom Ortsteil Wolzig, der an Kummersdorf grenzt, durchkämmen.

Auch interessant
Wie freundlich sind die Deutschen?
Chemnitz: Beerdigung von Fan aus rechter Szene
Kleiner Bär ganz groß: Eisbär Baby zum ersten Mal im Gehege
Mutter von Rebecca spricht über Internetbekanntschaft
Fall Rebecca: Polizei sucht erneut in Brandenburger Wald
Leipziger Buchmesse: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren