NEWSHUB
Frühbucher können sich jetzt auf einer Liste anmelden
08.05.2019 16:44 Uhr
Volkswagen will Elektroauto für unter 30 000 Euro anbieten

Berlin, 08.05.19: Volkswagen wird ein vollelektrisches Auto in der kleinsten Version für unter 30 000 Euro in Deutschland anbieten. Diesen Richtpreis des Serienmodells ID.3 kündigte der Autobauer in Berlin an. Ziel ist es, die Elektromobilität massentauglich zu machen. Das sagte VW-Markenvertriebschef Jürgen Stackmann zum Start der Vorbestellung für eine Sonderedition des E-Wagens. Interessenten können sich jetzt zum Kauf für das Startmodel registrieren lassen. Der Preis für die auf 30 000 Fahrzeuge limitierte Sonderedition für Frühbucher mit einer Reichweite von 420 Kilometern soll im Gegensatz zur kleinsten Version unter 40 000 Euro liegen. Allein ein Platz auf dieser Liste der potenziellen Kunden kostet nach Konzernangaben 1000 Euro. Komplett sehen können mögliche Käufer den Wagen allerdings noch nicht. Die Weltpremiere ist für September bei der Internationalen Automobil-Ausstellung in Frankfurt am Main angekündigt.

Auch interessant
Nach zwölfjähriger Werkelei: Hanomag-Nachbau gibt Gas
Fast 12 Stunden Verspätung: Kreuzfahrtschiff verlässt Werft
«Viel Kopfkino» beim Schiffs-Simulatortraining in Hamburg
Diesel-Skandal: Porsche erhält Strafe von 535 Millionen Euro
Scheuer: E-Tretroller-Verbot auf Gehwegen
Essener Busflotte soll elektrisch werden