NEWSHUB
Das sagen die Berliner
10.05.2019 14:39 Uhr
Masern-Impfpflicht: Ja oder Nein?

Berlin, 10.05.19: Es ist ein Thema, dass für viel Gesprächsstoff sorgt, doch spaltet es auch die Gesellschaft? Die Masern-Impfpflicht. Bundesgesundheitsminister Jens Spahn will diese Pflicht per Gesetz durchsetzen - zumindest teilweise. Ab März 2020 soll sie für Kinder, Kita- und Schulpersonal und für Beschäftigte in medizinischen Einrichtungen kommen. Deutschland wäre mit dieser Maßnahme keineswegs Vorreiter. Denn eine Masern-Impfpflicht gibt es bereits in zehn anderen EU-Ländern. Und tatsächlich, in der Hauptstadt ist von Widerstand keine Rede. Umfragetöne Europaweit gab es im vergangenen Jahr bei 80 000 Maserninfektionen mehr als 70 Todesfälle, wie die Weltgesundheitsorganisation (WHO) und das EU-Präventionszentrum ECDC kürzlich mitteilten.