NEWSHUB
Diese Woche neu im Kino
12.02.2019 06:37 Uhr
Kinostarts der Woche

Berlin, 11.02.19: James Cameron macht ja nur ab und zu Filme, aber dann schlagen sie meist richtig ein, Avatar und Titanic zum Beispiel sind noch immer die erfolgreichsten Filme aller Zeiten. Jetzt bringt uns James Cameron - al s Produzent - die Manga-Verfilmung "Alita: Battle Angel". Und Camerons Einfluss sieht man wohl vor allem am Aufwand, den Bilderwelten, den teils spektakulären Effekten. Auch die Story um Cyborg Alita, die ihre Menschlichkeit entdeckt, geht zu Herzen, ist jetzt aber nicht bahnbrechend neu. Ein guter Film also, aber kein Meisterwerk. Im Fernsehen hat sich die Serie um eine Clique Krebskranker Jugendlicher, der "Club der toten Bänder", eine treue Fangemeinde erspielt. Jetzt kommt die Vorgeschichte als Kinofilm. Fans werden ihre Freude haben und mit ihren alten Bekannten wieder alle Hochs und Tiefs durchleben. Für Nichtkenner der Serie funktioniert der Film aber nur bedingt. Und dann noch die Überraschung der Woche: Schauspielerin Karoline Herfurth hat vor drei Jahren mit ihrem Debütfilm als Regisseurin "SMS für Dich" eine der besten romantischen Komödien der letzten Zeit hingelegt. Herfurths zweiter Film heißt "Sweethearts" und kommt am Valentinstag raus - aber er ist, Überraschung, eben keine romantische Komödie! Sondern richtig Action! Lustig wirds zwischendrin auch, aber vor allem ist "Sweethearts" mit starken Charakteren und rasanten Actionszenen wirklich richtig spannend! Schwer zu sagen, wem dieser Valentinstagsfilm besser gefallen wird, Frauen oder Männern...

Auch interessant
Kinostarts der Woche
Der Mann mit dem Schal: Dieter Kosslicks letzte Berlinale
Kinostarts der Woche
Eine Woche vor den Oscars: Christian Bale bleibt cool
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche