NEWSHUB
Gastland ist Tschechien
14.03.2019 22:47 Uhr
Leipziger Buchmesse: Vorbereitungen laufen auf Hochtouren

Leipzig, 14.03.19: Der Frühling kommt und er bringt auch neuen Stoff in die Regale der Buchhändler. Bewundern kann man ihn dann auf Leipziger Buchmesse. Die öffnet schon in knapp einer Woche ihre Pforten und deshalb wird auch schon fleißig aufgebaut. Gastland der diesjährigen Messe wird Tschechien sein. Von dort werden 55 Autorinnen und Autoren nach Leipzig kommen und ihre Literatur vorstellen. Sie sind auf der Messe und im Rahmen des Festivals «Leipzig liest» in 130 Veranstaltungen zu erleben. Die Leipziger Buchmesse beginnt offiziell am 21. März und dauert dann vier Tage. Insgesamt haben die Veranstalter 3600 Veranstaltungen an 500 Orten organisiert.

Auch interessant
Grundrente: SPD-Spitze einig, CDU verärgert
Teenie-Star Lukas Rieger findet wählen cool
Vermisste Frau nach Hausexplosion in Schleswig-Holstein
Kabinett: Grünes Licht für vereinfachten Wolfs-Abschuss
Deutschlandpremiere: Geburt nach Gebärmutter-Transplantation
Hunderte Polizisten im Einsatz gegen irakische Rocker