NEWSHUB
Jetzt geht es ganz schnell. Noch diese Woche könnte die Entscheidung fallen, dass vollständig Geimpfte und Genesene in der Corona-Krise wieder mehr Rechte bekommen.
03.05.2021 17:05 Uhr
Noch diese Woche Entscheidung über mehr Rechte für Geimpfte

Berlin, 03.05.21: Noch in dieser Woche soll die Entscheidung fallen, ob vollständig Geimpfte und Genesene in der Corona-Krise wieder mehr Rechte bekommen. Darauf verständigten sich Union und SPD nach Informationen der Deutschen Presse-Agentur am Montag. Demnach sollen die von Justizministerin Christine Lambrecht vorgeschlagenen Änderungen am Donnerstag im Bundestag und am Freitag im Bundesrat beschlossen werden. Die Mitglieder der Bundesregierung haben der Kabinettsvorlage bereits im Umlaufverfahren zugestimmt. Das geht aus einem Schreiben des Bundeskanzleramtes hervor, das der dpa vorliegt. Am Mittwoch soll es dann noch formal vom Kabinett verabschiedet werden. Lambrecht hatte vorgeschlagen, dass vollständig Geimpfte und von Corona Genesene etwa von Auflagen für private Treffen und nächtlichen Ausgangsbeschränkungen ausgenommen werden. Geimpfte und Genesene sollen auch ohne vorherige Tests zum Beispiel Läden betreten, Zoos besuchen oder zum Friseur gegen können. Nach Reisen müssten sie nicht in Quarantäne - es sei denn sie reisen aus einem Virusvariantengebiet ein. Die Pflicht zum Tragen einer Maske an bestimmten Orten sowie das Abstandsgebot im öffentlichen Raum sollen für sie aber weiter gelten.

Auch interessant
CSU verliert in Bayern weiter an Boden gegen Grüne
Tesla-Chef Musk wirbelt am Kryptomarkt: Bitcoin auf Dreimonatstief
Anders als Trump: Biden veröffentlicht Steuererklärung
Gesuchter Zwilling nach Einbruch ins Grüne Gewölbe gefasst
Mutter und Sohn tot im Haus entdeckt - Tochter weiter vermisst
Wohin mit der Kornnatter? Wenn Reptilienbesitzer sterben