NEWSHUB
Kinostarts der Woche (am 06.02.)
04.02.2020 14:19 Uhr
Kinostarts der Woche (am 06.02.)

Berlin, 03.02.20 TON "Ich möchte ein Verbrechen anzeigen" Batman-Fans können sich über einen weiteren Film aus Gotham City freuen - in «Birds of Prey» geht es um die ehemalige Psychologin Harley Quinn - gespielt von Margot Robbie. Die mal mit dem bösen Joker zusammen war TON "Alles fing an, als ich mich vom Joker getrennt habe" Harley emanzipiert sich vom Joker und kämpf gegen das Böse - aber nicht alleine TON "Ich bin nicht die einzige, die nach Emanziaption strebt" Die ungewöhnliche Trupp nennt sich "Bids of Prey" - also Raubvögel. Die Comic Verfilmung ist rasant, humorvoll und: bietet viel Action. TON "Und wann stirbst du? Vor zwei Jahren" Im Leben der Rentner Gerhard, Karin und Philippa geht es etwas zu ruhig zu. Die drei langweilen sich im Ruhestand. Die Komödie «Enkel für Anfänger» zeigt, wie die drei rüstigen Senioren wieder Pepp in ihr Leben bringen. Sie verschaffen sich Patenenkel - und kümmern sich um sie - mit zum Teil zweifelhaften Methoden TON "Wir klauen das" Die Mehrgenerationen-Komödie mit Heiner Lauterbach ist charmant, könnte da aber hier und da etwas bissiger sein TON "Wieviele Cops? 8. Es wurde ein Überfall gemeldet" Der Thriller «21 Bridges» beginnt mit einem Mord an 8 Polizisten in New York. Die zwei Täter auf der Flucht - die Polizei greift zu einem drstischen Mittel TON "Alles abriegeln" Manhatten wird für eine Nacht komplett abgeriegelt - zwei Fahnder machen Jagd auf die Copkiller. «21 Bridges» mit Sienna Miller und «Black Panther»-Star Chadwick Boseman ist kurzweilig, aber leider auch ziemlich vorhersehbar TON "Du wirst diese Insel nicht verlassen"

Auch interessant
Kinostarts der Woche (am 23.01.)
Berlinale erinnert mit Gedenkminute an Opfer von Hanau
Kinostarts der Woche
Brad Pitt: «Muss ich meinem Tinder-Profil hinzufügen»
Kritik lässt Guy Ritchie kalt
Kinostarts der Woche (am 13.02.)