NEWSHUB
Mini-Royal wiegt knapp 3,3 Kilogramm
06.05.2019 19:31 Uhr
Meghan wird Mutter - und Harry platzt vor Stolz

London, 06.05.19: Nicht mal ein Jahr ist es her, dass Harry und Meghan vor Millionen von Zuschauern ihre Traumhochzeit feierten. Nun folgt schon die Krönung: Der Prinz und die Herzogin von Sussex sind Eltern geworden - ein neuer Mini-Royal für die Briten. Wie bei Königs üblich, wurde der Name des Nachwuchses noch nicht genannt. Der Junge kam Montagfrüh um 06.26 Mitteleuropäischer Zeit zur Welt - und belegt nun den siebten Rang in der Thronfolge. Als Harry Stunden später ziemlich blass um die Nase herum vor die Kameras trat, platzte er fast vor Stolz: «Für dieses kleine Ding könnte ich sterben», sagte er über seinen knapp 3,3 Kilogramm schweren Sohn. Aber auch die 37-jährige Meghan lobte er immer wieder und sagte grinsend: «Ich bin so unglaublich stolz auf meine Frau.» Der emotionale Harry, der zu den Lieblingsenkeln der Queen zählt, steht ohnehin ganz oben in der Gunst der Briten. Nach diesem Auftritt dürfte die Schar seiner Fans aber noch erheblich gewachsen sein.

Auch interessant
Titel-Geheimnis um Baby Archie gelüftet
Prinz William «absolut begeistert» über royalen Nachwuchs
Der royale Sohn heißt Archie Harrison Mountbatten-Windsor