NEWSHUB
Festivalbesucher hoffen auf schönes Wetter
07.06.2019 19:38 Uhr
Festivals «Rock im Park» und «Rock am Ring» gehen weiter

Nürnberg/Nürburg, 07.06.19: Auf dem Nürnberger Zeppelinfeld wird am Samstag das Festival «Rock im Park» mit Zehntausenden Musikfans fortgesetzt. Mehr als 70 000 Fans werden zu dem dreitägigen Spektakel in Franken erwartet. O-Ton Matthias, Festivalbesucher «Rock im Park» «Gesternabend hier angereist, Gesternacht besser gesagt im Dunkeln voller Hoffnung auf schönes Wetter und es passt. Wunderbar die Sonne scheint und wenn es so bleibt, ist alles gut und wenn es regnet ist es auch nicht schlimm. Parallel dazu findet das etwas größere Zwillingsfestival «Rock am Ring» am Nürburgring statt. Mehr als 80 000 vorwiegend junge Fans sind zu der Rennstrecke geströmt. Die meisten Besucher bei «Rock am Ring» zelten neben dem Festivalgelände. O-Ton Leon, Festivalbesucher «Rock am Ring» «Ich bin der Leon aus Hannover und Rock am Ring ist für mich Freiheit, Alkohol, Spaß haben in der Sonne. Alkohol, Saufen und Spaß haben. Leute kennenlernen.» Rund 75 Bands haben sich hier für das Pfingstwochenende angekündigt. In der Regel treten die Musiker im Wechsel mit dem gleichzeitigen Zwillingsfestival «Rock im Park» in Nürnberg auf.

Auch interessant
Aktivisten stürmen Tagebau - Polizei meldet verletzte Beamte
Von der Leyens Sorgenkind «Gorch Fock» schwimmt wieder
Zwei «Eurofighter» in Mecklenburg-Vorpommern abgestürzt
Mittermaier und Neureuther als Ehrenbürger ausgezeichnet
Kleinflugzeug bei Offenbach verunglückt - Zwei Verletzte
Vorfahrt für Otto: Komiker nimmt eigene Ampeln in Betrieb