NEWSHUB
Ursachenforschung steht nun im Fokus
08.10.2019 09:03 Uhr
Limburg: Mann stiehlt Lastwagen und fährt in Autos

Limburg, 08.10.19: Mit einem gestohlenen schweren Lastwagen ist ein Mann am Montagabend in der Innenstadt von Limburg auf mehrere Autos aufgefahren. Dabei wurden nach Angaben der Polizei neun Menschen leicht verletzt. Die Polizei äußerte sich auch am frühen Dienstagmorgen nicht dazu, ob es sich um einen Unfall oder einen Anschlag gehandelt habe. Es gab auch keine Informationen darüber, ob sich der Fahrer zu seinem Motiv geäußert hat oder ob der Laster Bremsspuren auf dem Asphalt hinterlassen hat. Der Lkw war zuvor in unmittelbarer Nähe des Schauplatzes gestohlen worden. Die «Frankfurter Neue Presse» zitierte den eigentlichen Fahrer des Lasters. In dem Bericht heißt es, dass der Fahrer von einem Mann aus dem LKW gezerrt wurde, als dieser an einer roten Ampel wartete. Die Ermittler werteten bis in den späten Abend hinein Zeugenaussagen aus. Am Dienstag möchte man sich dann zu Erkenntnissen der Nacht äußern.

Auch interessant
Verteidigungsausgaben sollen auf 50 Milliarden Euro steigen
Regierung macht Tempo: Teile des Klimapakets beschlossen
NS-Prozess: Angeklagter bekennt sich zu SS-Vergangenheit
Polizisten und Soldaten proben Kampf gegen Terroristen
Berliner Senat beschließt Mietendeckel
Milchtransporter gerät nach Unfall in Brand: Fahrer stirbt