NEWSHUB
Corona-Krise in Deutschland
10.03.2020 21:47 Uhr
Merkel rechnet mit sehr hoher Zahl an Corona-Infizierten

Berlin, 10.03.20: Bundeskanzlerin Angela Merkel geht davon aus, dass sich rund zwei Drittel der Menschen in Deutschland mit dem neuartigen Coronavirus anstecken könnten. 60 bis 70 Prozent könnten sich infizieren. Das sagte sie nach Teilnehmerangaben in der Fraktionssitzung am Dienstag. Die Zahlen hatten Experten wie der Virologe Christian Drosten bereits vor einiger Zeit genannt. Der Direktor des Instituts für Virologie an der Charité in Berlin betonte aber, dass es noch unbekannt sei, in welcher Zeit dieses Infektionsgeschehen verlaufe. Dies könne durchaus zwei Jahre oder länger dauern.Laut dem Virologen werde es für das Gesundheitssystem nur problematisch, wenn das Ganze in komprimierter, kurzer Zeit auftrete.

Auch interessant
Zwei Coronavirus-Patienten in Deutschland gestorben
Coronavirus: Saarland und Bayern schließen Schulen und Kitas
Die letzten USA-Reisen - diese Europäer schaffen es noch
Coronavirus: Deutsche Schulen bleiben offen
Politiker rufen nach Hanauer Anschlag zu Zusammenhalt auf
Erste «Drive-In»-Teststationen für Coronavirus in Betrieb