NEWSHUB
Die deutschen Gesundheitsämter haben dem Robert Koch-Institut (RKI) 12 802 Corona-Neuinfektionen binnen eines Tages gemeldet. Außerdem wurden 891 neue Todesfälle innerhalb von 24 Stunden verzeichnet, wie das RKI am Dienstagmorgen bekanntgab. Die Zahlen sind zuletzt wieder gestiegen, eine Interpretation der Daten ist aber nach wie vor schwierig.
12.01.2021 08:52 Uhr
12 802 Corona-Neuinfektionen und 891 Todesfälle gemeldet

Berlin 12.01.2021:Corona-Fallzahlen in den letztenTagen wieder angestiegenAm Dienstag wurden dem RKI12 802 Neuinfektionen gemeldetAußerdem wurden 891 neue Todesfälleinnerhalb von 24 Stunden verzeichnetSieben-Tage-Inzidenz amDienstagmorgen: 164,5.Unterschiede zwischen denBundesländern sind jedoch enormHöchste Inzidenz in Sachsen mit 341,9,niedrigster Wert in Bremen mit 86,3Interpretation der Daten wegenJahreswechsel aber noch schwierig

Auch interessant
Sturmtief Goran wirft Baugerüst um
Bremer Künstler entwirft witzige Maschinen aus Papier
Russland: neue Anfrage an Deutschland zu Nawalny-Unterlagen
Fast 4000 Corona-Tote binnen 24 Stunden in den USA
«Wir werden besser» - Oranienburger Schule meistert Krise
Bei Hannover: Wohnwagen brennt auf Campingplatz aus