NEWSHUB
Coman verletzt
12.12.2019 08:14 Uhr
Bayern ungeschlagen: Mit Rekord ins CL-Achtelfinale

München, 12.12.19: Als erster deutscher Club hat der FC Bayern München ohne Punktverlust die Gruppenphase in der Fußball-Champions-League abgeschlossen. Der deutsche Rekordmeister gewann am Mittwochabend auch sein sechstes und letztes Spiel in der Gruppe B gegen Tottenham Hotspur mit 3:1. Damit zog der FCB mit der Rekordpunktzahl von 18 Zählern in das Achtelfinale ein. Dies gelang überhaupt erst sechs Vereinen in der Königsklassen-Geschichte. Kingsley Coman , Thomas Müller und Philippe Coutinho erzielten vor 70 000 Zuschauern die Treffer zum verdienten Erfolg der Münchner. Auch der Gegner aus London stand als Gruppenzweiter bereits in der Runde der letzten 16. Getrübt wurde der Bayern-Sieg durch die Verletzung von Torschütze Coman. Der 23 Jahre alte Franzose verletzte sich ohne Gegnereinwirkung am Knie und musste in der 27. Minute ersetzt werden.

Auch interessant
Nürnberger Christkind fühlt sich wohl in seinem Kostüm
Ein Dorf im Miniaturformat: Tiny Houses im Fichtelgebirge
Benediktbeuern: Mehrere Tausend bei Leonhardi-Wallfahrt
Mit Diplom - So wird man Nikolaus
Nach Eklat: Nürnberger Christkind äußert sich vor Presse
Haftbefehl wegen Mordes nach tödlichem Unfall in München