NEWSHUB
Für Ehefrau Teigen erfüllt sich ein Traum
13.11.2019 12:03 Uhr
John Legend ist «Sexiest Man Alive»

New York, 13.11.19: Die US-Zeitschrift «People» hat den Musiker John Legend zum «Sexiest Man Alive» gekürt. Seine Reaktion darauf war eine Mischung aus Aufregung und Angst. «Alle werden mich jetzt auseinandernehmen, um zu checken, ob ich den Titel wirklich verdiene» sagte er der Zeitschrift. Legend löste den vorherigen Titelträger, den britischen Schauspieler Idris Elba ab. Auf Twitter kommentierte der 40-Jährige seine Auszeichnung scherzhaft und bedankte sich: «1995 John wäre sehr perplex zu wissen, Idris Elba als Sexiest Man Alive abzulösen. Was sag ich, 2019 John ist ebenso perplex, aber danke Leute, dass ihr mich sexy findet.» Ehefrau Christine Teigen reagierte ebenfalls mit viel Humor. «Mein Geheimnis ist gelüftet. Ich habe meinen Traum erfüllt, einmal mit dem Sexiest Man Alive zu schlafen. Eine Ehre», schrieb das 33 Jahre alte Model auf Twitter. Legend und Teigen sind seit 2013 verheiratet und haben eine Tochter und einen Sohn. Die Zeitschrift «People» vergibt den Titel jährlich seit 1985. Erster Preisträger war der Schauspieler Mel Gibson. Es ist nicht Legends erste Auszeichnung: Mit dem Gewinn eines Emmys im vergangenen Jahr erlangte er den sogenannten EGOT-Status. Er hat einen Emmy, mehrere Grammys, einen Oscar und einen Tony-Award im Schrank stehen. Das haben bisher nur wenige geschafft.

Auch interessant
Venedig: Goldener Löwe für «Joker» - Preis für Polanski
Hilferuf von Taylor Swift - Ärger um ihre Songs
Adele hat die Scheidung eingereicht
«The Big Bang Theory»-Star Johnny Galecki ist Vater geworden
Hat Nicki Minaj geheiratet?
Prominente Preisträger und royaler Glamour: Der Bambi 2019