NEWSHUB
Model stellt eigene Brillen-Kollektion vor
13.11.2019 15:51 Uhr
Sylvie Meis sieht Brillen als Accessoire

Hamburg, 13.11.19: Model und Moderatorin Sylvie Meis sieht Sehbrillen vor allem als modische Ergänzung ihres Outfits. Gemeinsam mit dem Hamburger Unternehmen Edel-Optics hat sie eine Brillen-Kollektion mit drei verschiedenen Modellen entworfen. O-TON Sylvie Meis, Model und Moderatorin «Also ich glaube schon, dass wir auch bei verschiedene Celebrities, aber auch viel in Socialmedia, sehen wir einfach ganz viele Menschen, die wir gerne folgen, für Fashion, Trends und Tipps, die auch Brillen tragen, entweder täglich oder halt als Mode-Accessoire oder halt wirklich nur als Lesebrille.» Zwar brauche die 41-Jährige im Moment noch keine Brille. Dennoch werde sie künftig mehr Sehbrillen tragen - dann allerdings mit Glas ohne Stärke. Ihre selbst entworfene Kollektion hatte sie am Mittwoch in Hamburg vorgestellt.

Auch interessant
Die Lochis machen Schluss - und weiter
Max Herre und «Athen» - Roadtrip durch die Vergangenheit
Udo Lindenberg gefällt Namenspatenschaft für Menschenaffen
Ehemalige Sprint-Königin Katrin Krabbe wird 50
Heidi Klum lässt sich in New Yorker Schaufenster verkleiden
Günter Netzer: Eine Fussball-Legende wird 75