NEWSHUB
Neuronale Netzwerke und Roboter revolutionieren die Medizin
18.11.2019 12:06 Uhr
Digitale Produkte dominieren Gesundheitsmesse «Medica»

Düsseldorf, 18.11.19: Die Digitalisierung bleibt das große Thema der Medizinmesse «Medica». Viele Neuheiten, die bei der weltweit größten Messe ihrer Art in Düsseldorf präsentiert werden, funktionieren mit Computer, Künstlicher Intelligenz und schnurlos. Zu den Neuheiten und Entwicklungen gehört unter anderem ein Massage-Roboter, der sich an die jeweilige Körperform anpasst oder ein Katheter, der mit Hilfe eines neuronalen Netzwerkes gesteuert wird. Vom 18. bis zum 21. November präsentieren insgesamt 5500 Hersteller während der Fachmesse ihre Produkte. Die Hersteller kommen aus 69 Nationen. Die meisten Flächen haben Aussteller aus Deutschland, China, Italien und den USA gebucht, gefolgt von Südkorea und der Türkei. Die Messe bietet Ausrüstung für die ambulante und stationäre Versorgung und Therapie von Patienten.