NEWSHUB
Frozen und Shining sind zurück
19.11.2019 12:26 Uhr
Kinostarts der Woche

Berlin, 19.11.19: «Die Eiskönigin» ist zurück: Sechs Jahre nach dem Oscar für den besten Animationsfilm bringt Disney die Fortsetzung in die Kinos rund um das Schwestern-Duo Elsa und Anna Elsa, die alles in Schnee und Eis verwandeln kann, will das Geheimnis ihrer magischen Kräfte rausfinden. Ihre Freunde kommen mit in den verwunschenen Nebelwald - auch Schneemann Olaf, wieder gesprochen von Hape Kerkeling TON «Wird dieses Lebensgefahr-Ding jetzt zur Gewohnheit?» «Die Eiskönigin 2», wieder mit jeder Menge Musik, u.a. von Mark Forster. Ein Film für die ganze Familie - im Gegensatz zur nächsten Fortsetzung. TON «Ich kannte es als das Shining» Stanley Kubricks «The Shining» ist zum Horrorklassiker geworden - auch dank Jack Nicholson. Die Fortsetzung «Doctor Sleeps Erwachen» führt uns zurück ins Overlook-Hotel. Danny, damals noch ein Kind, ist erwachsen. Hat noch immer telepathische Kräfte - und: ist nicht allein. TON «Die Welt ist ein düsterer Ort» Mit Teenager Abra kämpft Danny, gespielt von Ewan McGregor, gegen einen gefährlichen Kult. «Doctor Sleeps Erwachen» basiert auch auf einem Buch von Stephen King, und ist ruhiger als das Original. Im Ehe-Drama «Marriage Story» spielen Scarlett Johannson und Adam Driver das perfekte Ehepaar - aber wir merken schnell: Es ist alles nur noch Fassade TON «Wir müssen reden» Es kommt zur schmutzigen Scheidung. «Marriage Story» mit hervorragenden Schauspielern erinnert etwas an «Kramer gegen Kramer» und ist schon in wenigen Wochen bei Netflix zu sehen.

Auch interessant
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche
Kinostarts der Woche