NEWSHUB
Sie hat das Gesicht der Mode verändert und setzt sich für Vielfalt auf den Titelseiten ein. Bis heute schlendert Naomi Campbell sexy und hoch bezahlt über den Laufsteg. Nun feiert das Topmodel seinen 50. Geburtstag.
21.05.2020 11:53 Uhr
Supermodel, Wohltäterin und Diva: Naomi Campbell wird 50

London, 21.05.20: Sie war das erste schwarze Model auf dem Titelblatt der französischen «Vogue». Bis heute präsentiert Naomi Campbell Luxusmode auf den Laufstegen der Metropolen, wenn sie nicht gerade durch die Welt jettet, um Spenden zu sammeln. Im vergangenen Dezember wurde sie bei den Londoner Fashion Awards mit dem höchsten Preis ausgezeichnet und als Mode-Ikone geehrt. An diesem Freitag, dem 22. Mai, feiert das Supermodel seinen runden Geburtstag.Campbell wuchs in den Siebzigern in Südlondon bei ihrer Großmutter auf. Ihre Mutter tourte als Tänzerin durch Europa, während Naomi eine Schauspielschule für Kinder besuchte. Schon damals trat sie im Fernsehen und in Musikvideos auf, unter anderem in Bob Marleys «Is This Love». Später war sie in Videos von Michael Jackson, Aretha Franklin, George Michael und Jay-Z zu sehen.Mit 15 wurde sie als Fotomodell entdeckt. Titelblatt für Titelblatt arbeitete sich das Model jamaikanisch-chinesischer Herkunft hoch und musste immer wieder mit Vorurteilen und Diskriminierungen kämpfen. Doch sie hat es geschafft, ist ein Weltstar und feiert ihren 50. Geburtstag.

Auch interessant
Lockerungsmaßnahmen der Länder: Merkel mahnt zur Wachsamkeit
Ramelow: Wir müssen raus aus dem Corona-Krisenstatus
Die Party ist vorbei: Clubs als Hotspots für das Coronavirus
147 Fälle: Corona-Ausbruch in niederländischem Schlachthof
Initiative verlangt mehr Transparenz bei Lufthansa-Rettung
Milchbauern protestieren mit Pulverwolke gegen Einlagerungen