NEWSHUB
Söder macht den Obama: Foto in berühmter Pose
25.10.2019 14:06 Uhr
Ministerpräsidentenkonferenz: Obama-Pose und Klimaschutz

Elmau, 25.10.19: Am Rande der Ministerpräsidentenkonferenz im Schloss Elmau in Bayern hat sich Gastgeber Markus Söder auf genau der Bank und in genau der Pose ablichten lassen wie einst Barack Obama. Das Foto vom G7-Gipfel 2015 war damals um die Welt gegangen. Söder schrieb auf Twitter und Instagram: «Heute zweiter Tag von #Elmau. Nochmal nachdenken, bevor es losgeht.» Und die 16 Länderchefs hatten viel zum Nachdenken am letzten Tag der Jahreskonferenz. Unter anderem forderten sie nach dem rechtsextremistischen Terroranschlag in Halle eine Überprüfung der gesetzlichen Strafzumessungen für antisemitische Taten. Das Thema Klima bot auch viel Stoff zur Diskussion. Die Ministerpräsidenten wehren sich dagegen, dass das Klimaschutzprogramm der Bundesregierung zu Lasten der Länder geht. Sie fordern deshalb Geld vom Bund und eine Reform von Energiesteuern und -abgaben. Und beim Thema Mobilfunk schienen sich alle einig. Bis zum Jahr 2025 muss es nach Ansicht der Länderchefs eine flächendeckende Versorgung mit mobilen Sprach- und Datendiensten in Deutschland geben.

Auch interessant
39-Jähriger in Niederbayern erschossen - Zwei Festnahmen
Ex-Dschingis-Khan-Mitglied Leslie Mandoki mit neuem Album
Bier, Flirt und Viren: Das Oktoberfest im Gesundheitscheck
Peter Maffay wird 70 - «Jetzt beginnt die Kür»
Ein Dorf im Miniaturformat: Tiny Houses im Fichtelgebirge
Erster Wettkampf der bayerischen Rasenmäherfahrer