NEWSHUB
U21-EM in Italien und San Marino
27.06.2019 08:27 Uhr
U21-EM: Jérôme Boateng traut DFB-Elf Titelgewinn zu

Bologna, 27.06.19: Der ehemalige Fußball-Weltmeister Jérôme Boateng traut der deutschen U21-Nationalmannschaft bei der Europameisterschaft den Titelgewinn zu. «Ich hoffe, die jetzige junge Generation wird in unsere Fußstapfen treten. Den Titelgewinn in Italien traue ich ihr in jedem Fall zu. (...) Atmosphäre und Zusammenhalt - diesen Eindruck vermittelt die deutsche Mannschaft - stimmen in dieser Truppe», schrieb Boateng im Sportmagazin «Kicker». Deutschland trifft am Donnerstag in Bologna im Halbfinale auf Rumänien. Die U21-EM findet aktuell in Italien und San Marino statt. Der 30 Jahre alte Boateng gewann 2009 beim 4:0-Finalsieg über England in Malmö selbst die U-21-Europameisterchaft. Neben Boateng standen in Torhüter Manuel Neuer, Benedikt Höwedes, Mats Hummels, Sami Khedira und Mesut Özil noch weitere fünf deutsche Spieler in der U21-Auswahl, die dann 2014 in Brasilien auch Fußball-Weltmeister wurden.

Auch interessant
FC Bayern stellt 80-Millionen-Mann Hernández vor
FCB-Neuzugang Pavard selbstbewusst : «Alle Titel gewinnen»
Ex-Bayern-Star Robben beendet Fußball-Karriere
Tottenham oder Liverpool? Duell um den Henkelpott
Union Berlin-VfB Stuttgart: Erster Aufstieg, dritter Abstieg
Union Berlin feiert den Aufstieg in die 1. Bundesliga