NEWSHUB
Neue Spiele für Computer und Konsolen
29.05.2019 15:54 Uhr
Gametipps: A Plague Tale, Blood & Truth und Surviving Mars

Berlin, 31.05.19: A Plague Tale: Innocence (Focus Home Interactive) / PS4, Xbox One, PC In «A Plague Tale: Innocence» spielen wir die 14-Jährige Amicia, die mit ihrem kranken Bruder Hugo im mittelalterlichen Frankreich ums Überleben kämpft. Denn eine unheimlich Rattenplage hat das Land heimgesucht. Allein durch Schleichen und mit einer Steinschleuder weichen wir den Ratten und der Inquisition aus. Dabei müssen wir Hugo beschützen. Aber er hilft uns auch weiter, weil er durch kleine Löcher passt. Obwohl das Spiel von einem Indie-Entwickler stammt, sieht es größtenteils richtig gut aus. Die emotionale Geschichte ist packend erzählt und sollte einen ca. 12 bis 15 Stunden beschäftigen. Blood & Truth (Sony Interactive) / PS VR Das PlayStation-VR-Spiel «Blood & Truth» zeigt, wie gut Virtual-Reality-Spiele sein können. Wir spielen Ryan Marks, der sich durch die Londoner Unterwelt ballert. Dazu stehen uns allerlei Waffen zur Verfügung. Am besten funktioniert das mit den PlayStation-Move-Controllern. Wir können zwar nicht frei herumlaufen, aber gerade das verhindert, dass einem beim Spielen übel wird. Das Game ist ein regelrechter Action-Blockbuster mit Verfolgungsjagden, Explosionen und waghalsigen Sprüngen. Und weiß einen pro Durchlauf um die 5 - 6 Stunden zu unterhalten. Surviving Mars - Green Planet (Paradox Interactive) / PS4, Xbox One, PC Im Aufbau-Simulationsspiel «Surviving Mars» müssen wir den Mars besiedeln. Wir managen Ressourcen und sorgen dafür, dass die neuen Marsbewohner überleben. Der kostenpflichtige Download-Content «Green Planet» macht den roten Planeten nun etwas grüner. Das Terraforming ist geschickt in die Spielmechanik eingefügt. Wir müssen erst einmal dafür sorgen, dass sich der Planet erwärmt, bevor der Marsboden langsam grün wird. Schnell mal ein paar Bäume pflanzen ist nicht. Aber gerade das macht ja ein Aufbauspiel aus. Dass man nach und nach dafür sorgt, wie sich die eigene Kolonie entwickelt. Viel Spaß beim Spielen.

Auch interessant
Computerspielpreis: «Trüberbrook» bestes deutsches Spiel
Gametipps: Days Gone, Mortal Combat 11 und Deponia
Gametipp: «Anno 1800» - Zurück in die Vergangenheit
Harry-Potter-Handyspiel im Pokemón-Go-Stil
Gametipp: Horror-Adventure «Close to the Sun»
Gametipps: Anthem, Yoshi und The Walking Dead