NEWSHUB
Pokemon ohne Unfallgefahr?!
29.08.2019 21:31 Uhr
Neues Pokémon-Futter für Smartphones: «Pokémon Masters»

Berlin, 29.08.19: Pokemon ohne Unfallgefahr?! Für wen das Smartphone-Spiel «Pokémon Go» zu viel Rumgelaufe ist, für den gibt es jetzt ein neues Game im Pokémon-Universum, das man auf dem Handy spielen kann. Denn «Pokémon Masters» ist ein klassisches kleines Rollenspiel, bei dem es egal ist, wo man sich befindet. Man tritt im Team gegen andere Pokémon-Trainer an. Hauptsächlich geht es um rundenbasierte Kämpfe. Je nach Gegner müssen bestimmte Spezialfähigkeiten eingesetzt werden. Verbunden werden die Kämpfe mit einer Story, die die verschiedenen Trainer vorstellt und einen zu den verschiedenen Orte der Spielwelt führt. Zusätzlich gibt es noch tägliche Herausforderungen. «Pokémon Masters» kann man kostenlos herunterladen, bietet allerdings In-Game-Käufe. Außerdem wird eine ständige Internetverbindung vorausgesetzt.

Auch interessant
Gametipps: «FIFA 20» entdeckt den Straßenfußball wieder
Apple baut neuen «Mac Pro» doch wieder in Texas
Größtes Containerschiff der Welt legt in Bremerhaven an
Was Forscher über die Zukunft sagen
«Weiße-Stadt-Zentrum»: Bauhaus in Tel Aviv
Tiny House als XS-Eigenheim - Baustein gegen Wohnungsnot