NEWSHUB
Ein Post bei Instagram deutet darauf hin
22.10.2019 11:49 Uhr
Hat Nicki Minaj geheiratet?

Los Angeles, 22.10.19: Die US-Rapperin Nicki Minaj schürt schon seit Monaten die Erwartungen auf eine Hochzeit mit ihrem Freund und Rapper Kenneth «Zoo» Petty. Im Sommer hatte sie bereits Gerüchte bestätigt, dass sie schon eine amtliche Heiratserlaubnis erworben hat. US-Medien zufolge musste sie die Lizenz nach einer Reise im August jedoch erneuern, da diese wohl abgelaufen war. Jetzt sind anscheinend aber endlich Glückwünsche angebracht. Denn auf Instagram postete Minaj ein Video, mit zwei «Mr.»- und «Mrs.»-Kaffeetassen sowie einem weißen und einem schwarzen Basecap mit «Bride» und «Groom»-Aufschrift. Dazu schrieb sie ihren Namen «Onika Tanya Maraj-Petty» und das Datum 21.10.19. Na wenn das mal keine klare Hochzeitsbotschaft ist! Minaj kennt Kenneth «Zoo» Petty nach eigener Aussage seit ihrer Kindheit. Offiziell zusammen soll das Paar laut dem Boulevard-Magazin «TMZ» seit 2018 sein. Und wenn man dem Insta-Video Glauben schenken darf, sind sie nun auch verheiratet. Dann mal: Herzlichen Glückwunsch!

Auch interessant
Rapper Drake gründet Cannabis-Unternehmen in Kanada
«J'accuse» - Polanskis Film beim Festival Venedig
Justin und Hailey Bieber stecken in Hochzeitsvorbereitungen
«Mein Papa Bud»: Tochter erinnert an Bud Spencer
Adele hat die Scheidung eingereicht
Brad Pitt über Zeit bei den Anonymen Alkoholikern