NEWSHUB
Bis zum nächsten Dienstag bereitet sich der große FC Barcelona in der baden-württembergischen Provinz auf die neue Saison vor. Superstar Lionel Messi fehlt den Katalanen aber noch immer.
30.07.2021 17:00 Uhr
Ohne Messi in Deutschland - FC Barcelona in der Provinz

Donaueschingen, 30.06.21: Der große FC Barcelona im kleinen Donaueschingen. Mehrere Tage wird sich Barça mit einem Trainingslager in der baden-württembergischen Provinz auf die neue Saison vorbereitenDer Argentinier hat die Deutschland-Reise der Katalanen wie erwartet nicht angetreten, er besitzt aktuell noch immer keinen neuen Vertrag. Täglich spekulieren spanische Medien, wann der 34-Jährige wieder ins Training einsteigen wird. Klar ist jedenfalls: In Donaueschingen sowie am Samstag im Testspiel beim VfB Stuttgart ist Messi nicht dabei. Jeweils zwei Trainingseinheiten standen am Donnerstag und Freitag für das Team von Trainer Ronald Koeman auf dem Programm.Wenn auch Messi nicht dabei ist, kann sich der Vereinsboss immerhin auf andere Ausnahmespieler freuen. Neben Griezmann oder Piqué zählt auch Neuzugang Memphis Depay zu Barças Trainingsgruppe, auch Spaniens Mittelfeldstratege Sergio Busquets ist mit dabei.

Auch interessant
RKI sieht Beginn der vierten Pandemie-Welle
Griechische Urlaubsinseln werden Corona-Hochrisikogebiete
GDL weitet Streiks auf Personenverkehr aus
Immer mehr Corona-Testzentren schließen
Kaum schwere Corona-Verläufe bei Geimpften
Corona Update: RKI-Lagebericht vom 24. August